Sandhofen (Mannheim) – Sportplatz Gaswerkstraße

Sportanlage Gaswerkstraße, SKV SandhofenFV Fortuna Heddesheim 2 3:0, 01.08.2021

🗓 23/2021
🏟 532
👨‍👩‍👧‍👦 126
⚽️ Kreispokal Mannheim, 2. Runde
🍺 2,50€ (Bellheimer Lord)
🌭 2,50€ (Feuerwurst, Rindswurst)

Da dachte Gotthilf noch: Wie schön. Kreispokal mit zwei Teams aus der gleichen Liga-Stufe. Das könnte spannend werden. Und dann sowas: Der SKV Sandhofen brachte eine Dominanz bajuwarischen Ausmaßes aufs Feld. Verglichen mit Kleinkindern wäre Sandhofen dasjenige, das vergnügt mit dem Trampeltrecker umher fährt, während das andere Kind schnaufend hinterher läuft und verzweifelt darum bittet, auch mal fahren zu dürfen. Aber sie ließen sie nicht. Ballbesitz: Gefühlt 90:10%. Warum es am Ende nur 3:0 stand, das weiß alleine der liebe Gott.

Der Platz des SKV (Sport und Kulturverein) liegt in einem der nördlichsten Stadtteile Mannheims. Funfact: Bei Fontanella in Sandhofen wurde übrigens das Spaghetti-Eis erfunden. Hin und wieder ziehen während des Spiels eigentümliche Düfte auf, denn die Sandhofener spielen am sog. „Stinkkanal“. Der führte mal die Abwässer einer Zellstofffabrik in den Rhein. Diese Zeiten sind zwar vorbei, aber so ganz geruchsneutral scheint er noch nicht zu sein.

Da lobt sich Gotthilf doch die Gerüche aus der kleinen Gartenhütte, aus der heraus Bratwürste und verschiedene regionale Getränke gereicht werden (Weinschorle, Bier etc.). So war es dann doch noch ein gut erträglicher Fußball-Nachmittag. Und hey, der Platz verfügte über drei Stufen ✌️👍 //

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.