Frankfurt am Main – Westend-Stadion

Zu Gast bei: SG Westend – FC Tempo Frankfurt // Endstand: 3:3 // Kreisoberliga Frankfurt // Zuschauer: ca. 50 // 05.08.2018

Für Gotthilf ist es der schönste Amateurground in Frankfurt: Das Westend-Stadion in der Sondershausenstraße im Frankfurter Stadtteil Gallus. Es besticht vor allem durch seine Gegengerade aus Stehstufen, davor zwei Reihen alter Holz-Sitzbänke. Das Stadion stammt noch aus der Zeit, als die SG Westend nach der Eintracht und dem FSV die dritte Fußballmacht in Frankfurt war. Von 1964 bis 1971 kickte die SGW in der Oberliga Hessen. 1968 und 1970 gewannen die Gelb-Blauen jeweils den Hessenpokal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.