Neustadt an der Weinstraße – Stadion Schöntal

Stadion Schöntal, SV Schöntal 1953 e.V.ASV Waldsee 1946 e.V. II 2:3, 22.08.2020
Spiel: 50/2020
Ground: 480
Zuschauer: 28
Freundschaftsspiel

Über den Platz des Stadions Schöntal in Neustadt an der Weinstraße schlurften schon die ganz Großen. Fritz und Ottmar Walter, aber auch der gebürtige Neustädter Mario Basler. Früher spielte dort der VfL Neustadt. Heute ist das Stadion die Heimat des Stadtteilvereins SV Schöntal in der C-Liga. Die Mannschaft hatte sich erst im Frühjahr dem Verein angeschlossen und somit noch nicht viel Gelegenheit, sich einzuspielen.

Und so hatten die 90 Minuten phasenweise den Charakter einer Einheit Bewegungstherapie. Aber auf eine überaus sympathische Art und Weise. Neben der einem oder anderen Slapstick-Einlage, die Gotthilf an sich selbst erinnerten, gab’s trotzdem ein paar schöne Spielzüge zu bestaunen. Frenetisch bejubelt von einer Gruppe unbeirrbarer Schöntal-Fans, die sich auf der überdachten Tribüne niedergelassen hatten.

Frenetischen Jubel gab’s übrigens auch bei dieser spektakulären Szene hier:

Getränke gab’s übrigens auch: Lecker Weinschorle (3€ vür 0,4l) aus dem Vereinsheim. Typisch Pfalz eben. Alles in allem: Amateurfußball, wie er liebenswert ist. //

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.